Zurück Drucken


Impressionen



Objektdaten

**Historisches Gasthaus in Frankfurt/M. - mit großem Biergarten und Nebengebäude**

Kennung 5176
ObjektartGaststätte
Baujahr1768
HeizungsartEtagenheizung
Denkmalschutzobjektja
Befeuerung/EnergieträgerGas
Lage60385 Frankfurt am Main
Kaufpreis2.500.000,00 €
Provision für Käufer 1)5,95 %

Objektbeschreibung

Zum Verkauf kommt ein historische Gasthaus in Frankfurt-Bornheim.

Das um 1750 erbaute Haus kann auf eine lange Tradition als Gasthaus und Äppelwoi-Wirtschaft zurückblicken.

Von Gastwirt Valentin Reineke im Jahr 1768 gegründet, wurde das Gasthaus zunächst im Nachbargebäude geführt und später im heute noch im Betrieb befindlichen und zum Verkauf stehenden Gebäude fortgeführt.

Auf dem ca. 1.305 qm großen Grundstück befindet sich zum einen das Haupthaus mit Küche, Gast- und Nebenraum, sowie eine großen Maisonette-Wohnung im 1. und 2. Obergeschoss, die bislang überwiegend von den Gastwirten oder den Pächtern genutzt wurde.

Direkt angebaut sind noch verschiedene Veranstaltungs-, Vorrats- und Kühlräume sowie der Sommerausschank für den großen Biergarten und den Innenhof. Das gegenüberliegende, ebenfalls historische Nebengebäude verfügt über weitere Gasträume im Erdgeschoss und eine weitere Wohnung in den beiden oberen Geschossen.

Die Toiletten befinden sich im Anbau dieses Nebengebäudes.

Das historische Gasthaus ist ein denkmalgeschütztes Kulturdenkmal. Es handelt sich um ein barockes Fachwerkhaus auf massiv gebautem Erdgeschoss.

Durch die durchgehend gute Bewirtschaftung, insbesondere durch die derzeitigen Eigentümer bzw. ihren Pächtern in den letzten 28 Jahren, können Sie hier ein gut florierendes traditionsreiches Frankfurter Äppelwoi-Gasthaus mit Biergarten übernehmen.

Oder Sie wollen mit der Tradition brechen und kein Gasthaus an dieser Stelle fortführen; dann ist es durchaus denkbar, die kompletten gastronomischen Flächen und Nebengebäude zu Wohnraum umzubauen (Ausbaureserven in den Dachgeschossen sind auch vorhanden) und der große Biergarten könnte neu bebaut werden (behördliche Genehmigung vorausgesetzt). Hier bedarf es weiterführende Gespräche mit der Stadt Frankfurt/M.

Ausstattung

Das Objekt befindet sich durchweg in einem guten Erhaltungszustand; es wurde fortlaufend von den jetzigen Eigentümern in den letzten 28 Jahren in Schuss gehalten. Die erforderlichen Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen wurden durchgeführt. Alle behördlichen Auflagen (wie auch Brandschutz) zum laufenden Betrieb sind erfüllt.

Als größere Maßnahme wurde zuletzt 2013 die Fassade saniert und Teile der Elektrik modernisiert.

Lage

Sehr gute Lage im beliebten Stadtteil Bornheim in der Mainmetropole Frankfurt am Main.

Der Stadtteil Bornheim verfügt mit der Berger Straße über eine über die Grenzen Frankfurts hinaus bekannte Einkaufsstraße mit zahlreiche Einzelhandelsgeschäften, gespickt mit verschiedenen Kneipen und Restaurants. Die Berger Straße bildet die nordöstliche Achse zum Stadtzentrum von Frankfurt.

Bornheim und die Berger Straße laden nicht nur zum Ausgehen und Einkaufen ein, vielmehr ist der Standort auch zum Wohnen äußerst gefragt. Eine perfekt abgestimmte Infrastruktur mit U-Bahn, Straßenbahn und Busverbindung sowie die Nähe zur A661 und A66 komplettiert diesen Stadtteil. Auch die Nähe zu diversen Hochschulen Frankfurts macht es zu einem beliebten Viertel für Studenten.

Sonstiges

Wie Sie aus der Objektbeschreibung erkennen können, ist hier wahlweise ein denkmalgeschütztes und traditionsreiches Frankfurter Gasthaus fortzuführen oder Sie transformieren die Immobilie in ein Gewerbeobjekt in begehrter Lage von Frankfurt und entwickeln es anderweitig weiter.

Bei ernsthaftem Interesse sind wir gerne bereit, Ihnen in einem persönlichen Gespräch Auskünfte hinsichtlich möglicher Verpachtung/Pachteinnahmen, Mieteinnahmen für die Wohnungen, Umsatzgrößen, Konzession etc. Auskunft zu erteilen.

Neben den ca. 165 Sitzplätzen in den verschiedenen Gasträumen, bietet der Biergarten durchschnittlich Platz für 600 Personen. Mit Nutzung des Innenhofs haben bei Großveranstaltungen wie Public Viewing zur Fußball-WM bis zu 1.000 Gäste im Freien Platz gefunden. Der Biergarten stellt insbesondere vom Frühjahr bis Herbst und in den Sommermonaten eine wichtige Einnahmequelle für den gastronomischen Betrieb dar.

Energieangaben

Baujahr1768
Befeuerung/EnergieträgerGas

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Expose oder bei unseren Maklern.

Apotheken Ärzte Bildungsstätten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.